Fremdwörterbuch

FÜR DIE NORMALEN MENSCHEN UNTER UNS

Es gibt viele Abkürzungen und Wörter, die unverständlich oder neu sind. Deshalb haben Jasmin von Lack vom Land und ich uns vorgenommen ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und erstellen eine Liste mit Erklärungen.

Hier gehts zum Blog von Jasmin...

"LE" (Limited Edition) Egal, um was es sich handelt, es ist nur zeitlich begrenzt vorhanden und ich brauche es.
"NPA" (Nail Polish Addict) Nagellackverrückt und/oder -süchtig. Nicht heilbar.
"NLE" (Nagellackentferner) Zwar nicht die Lösung aller Probleme, aber immerhin sind Unfälle auf den Nägeln damit behoben. Oder man schafft Platz für Neues, je nachdem.
"NOTD" (Nails of the day) Schaut euch an, was ich heute auf den Nägeln trage, morgen ist es vielleicht schon weg.
"TC" (Top Coat) Sorgt für Hochglanz und Haltbarkeit.
"BC" (Base Coat) Alles braucht eine gute Grundlage.
"Finish" Der Name ist Programm, so sieht das dann am Ende aus. Es gibt verschiedene Varianten, die einfachsten sind matt oder glänzend.
"Holo" (Holografisch) Regenbogengefunkel im Sonnenlicht, wer will das nicht?
"linearer Holo" Funkelt immer noch in Regenbogenfarben. Ist meist mit sehr feinen Partikeln. Die Regenbögen bilden eine Art Verlauf.
"shattered Holo" Funkelt ebenfalls Regenbogenfarben. Meist größere Holopartikel, die verteilt sind und jeder für sich funkelt einzeln.
"Thermo" Das ist Magic. Der verändert die Farbe, je nachdem ob es warm oder kalt ist.
"Chrome" Ultra-metallischer Glanz, man kann beinahe schon das eigene Spiegelbild sehen. In unterschiedlichsten Farben erhältlich.
"Duochrome" Metallisch-glänzender Übergang zwischen zwei Farben, je nach Lichteinfall.
"Multichrome" Metallisch-glänzender Übergang zwischen mehreren Farben, je nach Lichteinfall.
"Flakies" Kleine Partikel im Lack, meist unförmig.
"UCC" (Ultrachrome Flakies) Kombiniere Multichrome mit Flakies.
"Jelly" Farblack mit wenig Weißanteil, sodass man durchsehen kann. Kreiert einen voluminöseren Look.
"Sand" Als hätte man die nassen Pfoten in Sand gehalten und das fixiert, ein körniger Lack, der von vielen nicht gemocht wird.
"Sheer" Meinst ein heller creme, weiß oder nude Ton, der weniger pigmentiert ist und man daher durch den Lack durchsehen kann.
"Gradient" Ein Farbverlauf auf einem Nagel, meist mithilfe eines Make-Up Schwämmchens aufgetupft.
"Ombre" Farbverlauf von Nagel zu Nagel, dabei werden die Farben dunkler.
"Indie" Der richtig gute Stoff. Kleine selfmade Lackfirmen, die unabhängig von den großen Marken sind. Oft vegan, tierversuchsfrei oder ohne besondere Inhaltsstoffe. Nicht in der Drogerie erhältlich.
"Dotting Tool" Damit kann man in der Theorie kleine Punkte auf die Nägel malen. Ich finde allerdings, dass man dafür ein gewisses Talent braucht...
"Liner" Meistens ein dünner, langer Pinsel, mit dem man hervorragend schmale Linien ziehen kann.

Fehlt etwas? Schreibt uns.

info@shiley.de

PR Samples

Ich markiere alle Produkte, die mir kosten- und bedingunglos zur Verfügung gestellt wurden, mit einem Sternchen (*).

Fragen?

Ich beiße nicht, also meistens jedenfalls nicht. Ihr könnt mir immer gerne schreiben. Am schnellsten antworte ich per Mail oder via Instagram.

Copyright © 2016 by Shiley